Social Icons

Montag, 19. August 2013

Ein HOCH auf meinen Stoffwechsel

Hallo ihr Lieben,

hach... momentan läuft es einfach :) Ich habe mich heute nochmal auf die Waage gestellt und was soll ich sagen: 110,2 kg *freu* 
Besonders toll finde ich ja, dass mein Gesicht endlich wieder schlanker aussieht! Der Gürtel muss nun auch in Loch Nr. 5 und nicht 3^^ meine Problemzone Po/Hüfte ist allerdings noch nicht wirklich schmaler geworden. Vielleicht empfinde ich es auch nur so. Ich muss mir unbedingt ein Maßband holen!!!

Sonst läuft soweit alles ganz gut. Mein Mann hat gut zu tun und ich helfe da natürlich gerne mit! Zumal mein Job momentan wohl auf der Kippe steht :-/ wir haben ganz wenig nur zu tun, wenn ich ein- bis zweimal die Woche Homeoffice machen kann ist das echt viel! Auf kurz oder lang kommt bestimmt bald die Kündigung. Ich bin daher auch schon auf Jobsuche, aber der Arbeitsmarkt ist ja echt total ausgelutscht! Von 10 Bewerbungen habe ich 6 Absagen bekommen und bisher nur ein Vorstellungsgespräch gehabt. Und da hat man wieder mal gemerkt, dass ein schlanker Body wirklich bevorzugt wird! Da liefen nur so Püppchen rum und der Blick des Chefs sprach Bände... Hoffen wir einfach mal das Beste!

Ganz liebe Grüße (:

Donnerstag, 15. August 2013

Quasi am Anfang

Hallo zusammen,

:) meine Waage hat mir heute morgen 111,7 kg angzeigt *freu* damit ist das Gewicht quasi wieder wie am Anfang (bzw. wie mein bis dato niedrigstes Gewicht), bevor ich jetzt nochmal wieder zugenommen hatte. Ich hoffe, dass es jetzt stetig weiter nach unten geht und ich vielleicht die 100 bis 105 kg bis Ende des Jahres knacke!

Letztes Jahr waren es 123,5 kg... gruselig!

Ich passe zu mindest wieder in ein Kleid rein, welches ich nächste Woche anziehen "muss". Wir sind auf einer Hochzeit eingeladen. Im schicken Dress werde ich dann auch nochmal ein aktuelles Bild von mir machen :)
Mein Mann passt übrigens auch wieder in seinen Anzug rein. Er hat schon 11 Kilo abgenommen!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag (:

Montag, 29. Juli 2013

Aus dem Urlaub zurück

Hallo Ihr Lieben,

da hat mein Mann mich doch tatsächlich überrascht :) wir waren ein paar Tage in Dänemark! Klasse Wetter und einfach nur schön!

Natürlich musste ich mich dann heute früh erst einmal wiegen und was soll ich sagen: 114,1 kg *freu* ich bin wirklich begeistert und freue mich sehr darüber!

Jetzt wird erst mal alles ausgepackt und Wäsche gewaschen^^ Morgen oder übermorgen folgt dann mehr.

Ganz liebe Grüße ♥

Sonntag, 14. Juli 2013

Muskelkater & Co.!

Hallo zusammen,

ich habe vielleicht Muskelkater in den Beinen... aber es ist ja für eine gute Sache!
Am Freitag habe ich mich gewogen: -500g! Immerhin :) Ich freu mich auf alle Fälle, da 500g in fünf Tagen ganz ok ist. Trotzdem hoffe ich beim nächsten Wiegen auf etwas mehr!!!

Nachher mache ich wieder einen Spaziergang mit dem Hund und danach wird gesteppt. Ausdauer wird schon etwas besser, da ich nicht mehr ganz so außer Atem bin^^

Ich wünsche Euch einen schönen ruhigen Sonntag (:

Mittwoch, 10. Juli 2013

Heute wieder mit dem Sport begonnen...

Hallo zusammen,

...puh! Das merkt man ja wirklich sofort, wenn man eine kurze Zeit lang gar nichts mehr gemacht hat *nach Luft schnappen*
Ich habe mich gerade bei guter alter Musik aufgerafft zu "steppen". Mit unserem Stepper ist es leider nicht so prall, wegen meinem Knie, aber ich habe Ersatz gefunden: Die kleine Treppe zum Gästezimmer. 10 Minuten habe ich es geschafft die Stufe als Steppbrett zu benutzen. Jetzt bin ich am schwitzen und husten... Aber ich fang klein an. Jeden Tag 10 Minuten und dann sollte ich nächste Woche vielleicht schon 15 Minuten schaffen. Mehr als 20 Minuten kommen eh nicht in Frage, danach brauch ich nämlich Schmerzmittel...

Heute haben wir spät gefrühstückt, da wir ausgeschlafen haben, und ich habe mir zwei Scheiben Schwarzbrot mit Marmelade und einen Apfel gegönnt. Nachher gibt es nur noch Tomate mit Mozzi und ich bin satt. Habe heute schon 2 Liter Wasser getrunken. Mein Bauch ist mehr als voll, aber ich bin durstig^^

Ganz liebe Grüße (:

Sonntag, 7. Juli 2013

Ein kleines feines Lebenszeichen

Hallo meine Lieben,

ich existiere noch oder besser gesagt: Wieder!
Nachdem ich Anfang Juni einen totalen "Breakdown" hatte und nichts mehr ging bei mir, gerade auch psychisch, kann ich nun endlich wieder schreiben. Ich fühle mich wieder gut und das habe ich vor allen Dingen meinem lieben Mann zu verdanken. Der hat mich nämlich die ganze Zeit sehr gut unterstützt.

Was genau und wieso weshalb warum... egal! 
Ich fühle mich wieder gut und kann endlich weiter machen. Leider sind wieder ein paar Kilo mehr auf den Rippen :( woran besonders die wenige Bewegung der letzten Wochen und das unregelmäßige Essen Schuld haben.
Ich starte also erneut mit 116 Kilo (+3 Kilo sind es also) und hoffe, dass ich mit meiner gesunden Ernährung und dem leichten Sport endlich auf den richtigen Weg komme!

Ich freue mich, dass Ihr mir alle die Treue gehalten gehabt und ich werde Euch nicht enttäuschen bzw. vor allen Dingen mich nicht!

Ganz liebe Grüße (:

Samstag, 25. Mai 2013

Ich lebe noch...

Hallo zusammen,

ja... mich gibt es noch ;) ich hatte ja frei und wir waren ganz spontan ein paar Tage in Dänemark und haben mal alles um uns rum vergessen! Das tat richtig gut! Auch wenn es der Diät nicht so gut getan hat, aber mir körperlich sehr. Frische Meeresluft, kuschelige Abende und gutes Essen. Es ist auch nur ein Kilo mehr auf den Rippen, was wahrscheinlich eher an dem leckeren alkoholfreien Wein an den Abenden lag^^

Nun sind wir seit Donnerstag wieder zu Hause und die Realität hat uns sofort auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Leider vertröstet der Makler uns immer noch. Das haben wir also schon so gut wie abgehakt und mein Mann sucht jetzt nach neuen Räumlichkeiten.
Ich war natürlich ebenfalls kreativ und starte bald meine kleine Baby- und Kinderkollektion. Also erst einmal süße organische Shirts :) hoffentlich kommen die bald an und ich kann sie bedrucken.
Dann habe ich auch noch leckere Rezepte gesammelt und schon mit einem Video angefangen. Das muss ich aber noch bearbeiten.

Wie geht es Euch so??? Hattet Ihre schöne entspannte Pfingsttage?

Ganz liebe Grüße ♥

Mittwoch, 15. Mai 2013

Gewitter


Hallo zusammen,

unser neues Wandtattoo ♥ 
Hängt im Flur und so ist es. Gerade bei diesem Gewitter passt es wieder mal 1a...

Danke für Eure lieben Kommentare zum letzten Post! Ich habe ehrlich schon ein richtig schlechtes Gewissen, aber momentan muss ich mich leider etwas rar machen :( bin so verplant und immer aufm Sprung!
Der Makler konnte uns noch keine Entscheidung mitteilen, weil der Vermieter wohl noch einen Bekannten hat blablabla da werden wir wohl den Kürzeren ziehen...

Naja, am Wochenende kommen meine Eltern und ich freue mich ganz arg. Wieder shoppen mit meiner Mutti :) und die Tage einfach genießen.

Ganz liebe Grüße ♥

Sonntag, 12. Mai 2013

Wieder da

Hallo zusammen,

ich weile wieder unter Euch :) knapp 1 Woche kein Internet und dann noch enormer beruflicher Stress... 
Da kam die Woche einiges zusammen, zumal mein Mann sich gerade komplett selbstständig macht und ich natürlich helfe wo ich kann...
Ihr müsst übrigens fest die Daumen drücken, denn wir bekommen Montag die Zu- oder Absage für ein Mietobjekt, welches echt perfekt wäre für seine/unsere Zwecke. Lage ist eine 1 mit Sternchen und die Größe wäre auch super.

Ich versuche die nächsten Tage mal mit meinen Videos etc. anzufangen, aber versprechen kann ich noch nichts. Momentan arbeite ich nur, mache den Haushalt und koche und abends falle ich müde ins Bett -.-
Aber die Rezepte klappen gut und ich werde sie auch nochmal kochen etc. und dann mit Bildern oder Video festhalten!

Einen schönen Muttertag wünsche ich Euch ♥

Montag, 6. Mai 2013

:) ♥ :)

Hallo zusammen,

wohooo.... 30 Follower sind voll *freu* und so viele Seitenaufrufe. Ich freu mich riesig!

Der 5. Tag ist auch online und somit kann ich heute schon mal Zutaten kaufen gehen :) Hoffentlich bekomme ich auch alles... In letzter Zeit sind die Geschäfte immer so leer bei uns. Da freu ich mich jede Woche mehr auf den Wochenmarkt.

Nachher geht es wieder in den Garten. Das vorhandene Beet wird platt gemacht und dann kommt ein Hochbeet. Ein langersehnter Traum von mir. Ein befreundeter Tischler bastelt uns das!

Hatte Ihr alle ein schönes Wochenende?

Ganz liebe Grüße ♥

Sonntag, 5. Mai 2013

Heute hat es geklappt (:

Hallo zusammen,

heute geht es mir schon wesentlich besser und ich habe Euch die ersten 4 Tage meines Planes (der ab übermorgen startet, da ich erst einkaufen muss) online gestellt. Habe es noch ein wenig hübsch gestaltet ;) und werde mich nachher oder morgen an die nächsten Tage ranmachen. Ich hoffe, es sind auch ein paar Anregungen für Euch dabei!?

Genießt heute noch die Sonne und wir lesen uns morgen ♥

Freitag, 3. Mai 2013

1. Tag ist online

Hallo zusammen,

heute gibt es nur den 1. Tag des Ernährungsplanes online, leider! 
Vorhin habe ich mir meine Dosis metex gespritzt und hoffe nun, dass es mir heute bzw. morgen besser geht. Heute hat mich leider ein Rheumaschub besucht und ich habe ganz dolle Arm- und Handschmerzen :(
Da steckt man ja aber nicht drin...

Euch ein schönes Wochenende und morgen gibt es mehr (:

Dienstag, 30. April 2013

Alles NEU!!!!

Hallo zusammen,

vielleicht ist Euch ja die Seitenveränderung schon aufgefallen!?
Ich bin in meinen freien Tagen natürlich nicht tatenlos und habe einige neue Sachen erarbeitet - Für mich und für Euch!
Komplett von Anfang und dieses mal "radikal". Ich habe mich die letzten Wochen sehr viel mit Lebensmitteln beschäftigt, also was sie für Wirkungen haben, was drin ist usw.! Mit diesem "Wissen" habe ich mir nun einen neuen eigenen Plan erarbeitet, den ich sehr gerne mit Euch teilen möchte und vielleicht finde ich ja auch einige Menschen, die diesen Plan ebenfalls ausprobieren möchten. Ich nenne diese Diät "FSD" - Fräulein Spiegelbild Diät. Ich habe nichts komplett neu erfunden, sondern einige Diäten zusammengebracht und verfeinert.

Unter dem Punkt: Was ist FSD könnt Ihr die einzelnen Bestandteile nachlesen, dann versteht man auch die Lebensmittelampel. Unter dem Reiter Ernährungsplan gibt es die Wochenplanungen und natürlich Rezepte.

Die größte Veränderung verbirgt sich hinter YouTube. Ich muss meinen Channel noch einrichten, momentan streikt die Seite aber, und dann werde ich ab nächster Woche auch per Video online sein. Für mich ein Schritt in die richtige Richtung, auch wenn es ein Wagnis ist. Halbanonymität ist somit weg, aber dieser Weg ist gut überlegt.

Ganz liebe Grüße und ich freue mich ♥

Montag, 29. April 2013

Yummy ♥


Hallo zusammen,

schaut gut aus, oder? Lecker Büffelmozzarella mit Chili-Himbeervinaigrette auf Salatbett. Hat wirklich sehr sehr gut geschmeckt. Die Vinaigrette habe ich mir selber ausgedacht. Ihr braucht dazu einfach 4-5 EL Chiliöl, 1 Pck. frische Himbeeren, etwas Zitronensaft, ca. 1-2 TL Salz und nach Bedarf Puderzucker. Das alles zusammen mixen und zum Schluss schwarze (wer es schärfer mag) oder grüne Pfefferkörner dazu geben und nochmal kurz mixen. Alles anrichten und nochmals ein paar kleine Spritzer Chiliöl auf den Salat tröpfeln. Schmeckt wirklich klasse und passt super zum Mozzarella. Das selbe Spiel werde ich die Tage mal mit Erdbeeren ausprobieren :)

Ich hab leider nicht ganz so viel Zeit momentan, weil ich Urlaub habe und wir viel unterwegs sind. Mittwoch werde ich aber einfach nur mal ausspannen. Endlich wieder bis 10 oder 11 Uhr schlafen und den Tag in vollen Zügen genießen!

Ich habe übrigens 200 Gramm abgenommen. Das muss jetzt aber wieder mehr werden. Ich trinke jetzt zusätzlich jeden Tag 1 Liter Zitronenwasser (frische Zitrone) ungesüßt. Soll entschlackend wirken. Ich bin ja mal gespannt^^ aber es schmeckt mir dazu auch sehr gut. Bin eh so ein Zitronen/Limetten-Junkie!

Ganz liebe Grüße (:

Ps.: Ob wir bald die 30 Follower knacken???

Montag, 22. April 2013

Monatsende

Hallo zusammen,

bald ist Monatsende und ich freue mich schon sehr auf die paar Tage Urlaub bzw. das laaaaange Wochenende zum 01. Mai :)
Endlich mal richtig entspannen und faulenzen... das habe ich mir fest vorgenommen!

Am Wochenende gab es ganz leckeres Buffet und das sogar mit vielen gesunden Sachen! Gegarten Lachs mit Gemüse, Shrimpspieße, magere Hähnchenbrust, Salate usw. War wirklich verdammt lecker und man war danach gar nicht so überfressen.

Ich habe übrigens 30 % GdB (Grad der Behinderung) zugesprochen bekommen. Das bringt mir zwar nichts, außer wenn ich mich gleichstellen lassen, aber immerhin kam überhaupt etwas dabei rum. Ich hoffe ja immer noch sehr, dass es irgendwann mal besser wird! Das Knie ist momentan aber sehr eigenwillig, was vielleicht auch an dem doofen Wetter liegt. Morgens kühl und regnerisch und mittags kommt die Sonne raus und wir haben direkt 10 Grad Temperaturunterschied. Nicht sehr förderlich für rheumatische Erkrankungen. Aber: Kopf nicht in den Sand stecken!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag (:

Donnerstag, 18. April 2013

Die Sonne kitzelt an der Nase

Hallo zusammen,

Dachfenster sind doch wirklich toll! Morgens kitzelt einen die Sonne an der Nase und bei den Sonnenstrahlen bekommt man automatisch gute Laune und abends kann man romantisch in den Sternenhimmel blicken ♥

Gerade eben habe ich mich gewogen und was soll ich sagen: -300g. Das ist jetzt nicht so die Welt, aber ich hab mich auch wirklich sehr wenig bewegt die Woche über. Ich habe sowieso HO und dann erstelle ich gerade noch eine Homepage für meinen Mann (manchmal sind die wirklich unselbstständig^^), da sitze ich leider viel am Computer. Balkonien oder die Runde mit dem Hund bringen da nur wenig Bewegung ins Spiel. Trotzdem freue ich mich über die Abnahme! Mein Mann hat jetzt auch die 2 Kilo geknackt und war doch schon recht stolz, auch wenn er es nicht zugeben wollte ;)

Meine Püppi und ich wünschen Euch ein wundervolles Wochenende (:


Mittwoch, 17. April 2013

Sonnige Grüße

Hallo zusammen,

vielen lieben Dank für die tollen Kommentare auf meinen letzten Post :)
Heute scheint die Sonne wieder so toll und ich habe sogar das Glück, dass ich von daheim arbeite (die ganze Woche schon). Gleich geht es also wieder mit Laptop auf den Balkon *freu* der Garten ist leider noch nicht fertig, was wahrscheinlich auch noch etwas dauern wird...

Passend zum Frühling möchte ich Euch mal meine momentanen Lieblingsfarben vorstellen: Mint - all over ♥ und apricot... die Farben finde ich soooo klasse. Mir stehen sie leider nicht ganz so, aber das mindert meine Liebe nicht! Da hört Ihr auch so eine kleine Leidenschaft von mir raus. Ich liebe Mode wirklich sehr und bin ein echt guter Berater (sagen zu mindest meine Freundinnen). An mir selber zwar eher nicht so, weil es kaum hübsche Mode in meinen Größen gibt und ich nicht ganz so mutig bin. Da liebe ich es eher zurückhaltend und lasse andere gut aussehen ;)
Hier eine kleine Bastelei zu den Farben^^ tolles Make-Up beim Model und tolle Mode!


Ich wünsche Euch noch einen sonnigen Mittwoch (:

Sonntag, 14. April 2013

Grillen

Hallo zusammen,

eeeeeeeeendlich ist der Frühling wieder da *freu*
Ich war heute schon 1,5 km (Luftlinie) mit Fanni spazieren. Ist zwar nicht ganz sooo weit, aber ich muss es ja langsam angehen. Es war richtig schön die warme und klare Luft um die Nase rum zu spüren :)
Gleich fahren wir noch zu meinem Schwager mit Family und grillen dort lecker. Dafür hat mein Mann vorhin lecker Putenspieße mit Paprika, Zucchini etc. gemacht. Alles schön kalorienarm, denn die Abnahme läuft momentan echt super und ich bin sehr eisern!
Gestern Abend waren wir in HH auf dem Frühlings-DOM und ich habe nur warmen Schafskäse im Fladenbrot mit frischen Gurken, Tomaten... gegessen. Sonst gibt es immer ne Bratwurst oder Knobibrot (oder beides) und danach noch einen Crêpe mit Kinderschokolode. Ich war richtig stolz und das lohnt sich.

Heute habe ich mich auf die Waage getraut und siehe da: Wieder ordentlich ein paar Gramm runter. Das heißt: In zwei Wochen 2 Kilo runter und das nur mit Ernährungsumstellung bzw. ohne Schoki etc.

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Sonntag (:

Dienstag, 9. April 2013

Es wird Frühling

Hallo zusammen,

ich habe es im Gefühl: Es wird endlich Frühling! Die Sonne scheint und ich fühle mich so gut momentan. Das Abnehmen macht mir wieder richtig Spaß *freu* daher kann einfach nur Frühling werden :)

Die Hochzeit am WE war wirklich sehr schön und ich konnte einige tolle Fotos machen. Natürlich nicht auf Profiniveau, aber ich hoffe, sie werden dem Brautpaar gefallen... Wenn ich das Einverständnis bekomme, dann werde ich Euch ein paar Bilder nicht vorenthalten!

Mein Medikament haut mich auch nicht mehr ganz so um und ich habe alle anderen Medikamente bzw. Schmerztabletten abgesetzt und siehe da: Leberwerte sind viel besser!
Wenn es nun noch richtig anschlägt aufs Knie etc., dann kann ich nicht klagen :)

Am Wochenende soll es richtig "warm" werden und ich hoffe auf einen schönen Spaziergang mit Hund und Mann am Deich. Nebeneffekt: Bewegung! Mein Mann zieht nun auch wieder mit, nachdem er einige Tage dem Naschzeug verfallen war. Ich glaube, der Gang auf die Waage hat ihn zu sehr geschockt!

Vielen Dank übrigens noch und herzlich Willkommen an meine neuen Follower und ich bin total überrascht über die vielen Seitenbesuche... Danke!!!

Ganz liebe Grüße (:

Sonntag, 7. April 2013

Wochenende

Hallo zusammen,

ich war leider sehr im Stress und heute gehts auf eine Hochzeit von Freunden. Das Geldgeschenk habe ich gebastelt :D ganz unter dem Motto: Traumprinz gefunden.
Zudem mache ich heute die Fotos. Bin schon ganz gespannt...
Ach: 700g habe ich übrigens abgenommen *freu*
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende (:

Montag, 1. April 2013

Fastenzeit vorbei

Hallo zusammen,

Ihr habt hoffentlich die Ostertage gut überstanden? Ich soweit ja und ich habe auch nur dezent gesündigt!
Freitag gab es lecker Fisch in Mehl gewendet mit Kartoffeln und Petersilienbutter, aber nur für meinen Mann und meine Eltern. Ich habe meinen Fisch naturbelassen, außer mit etwas Salz/Pfeffer und Zitrone angemacht, und dazu lecker Paprikapüree. Das waren dann nicht ganz so viele KH am Abend.^^ Samstag gab es mittags Spaghetti mit selbst gemachter Bolognese und abends nichts, da wir alle so kaputt waren vom Spaziergang am Wasser. Sonntag früh habe ich lecker kleine Hefekränze gemacht und die habe ich mir auch mit etwas Butter gegönnt. Super lecker! Hier mal das Rezept für Euch (4-8 Personen):

Zutaten
Grundrezept Hefeteig
10 g Hefe
110 ml Milch (lauwarm)
50 g Zucker
250 g Mehl
abgeriebene Schale einer Biolimette
Salz
1 Ei (Kl. M)
50 g Butter (flüssig, aber leicht abgekühlt)
1 Eiweiß (Kl. M)

ZubereitungHefeteig: Hefe in die Milch bröckeln, 1 Tl Zucker hinzufügen und verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, restlichen Zucker, Limettenschale und 1 Prise Salz in eine Rühr- schüssel geben. Hefemilch, Eier und Butter mit den Knethaken des Handrührers mindestens 3 Minuten unterkneten. Den Teig mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 35 Minuten gehen lassen.

Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Den Teig nochmals durchkneten und in 16 Portionen teilen. Diese zu ca. 25 cm langen Teigsträngen formen. Jeweils 2 Teigstränge ineinanderflechten und zu einem Kranz legen. Die Teigenden mit Eiweiß zusammenkleben. Dann die Kränze auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen und mit dem Eiweiß bepinseln. Nacheinander auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten goldbraun backen.
Für viele ist die Fastenzeit nun vorbei und für mich startet sie bzw. kommt nun ein volles Abnehmprogramm! Ich werde jetzt wirklich eisern sein. Nix Schoki usw. Komplett durchstarten!!! Ich hab nämlich geträumt und da war ich erschlankt im Abendkleid... und so will ich aussehen! Bisschen mehr Bewegung soll auch wieder in mein Leben treten. Ich gehe es langsam an und kenne meine Grenzen. Halbe Stunde locker spazieren klappt so einigermaßen und da kann ich drauf aufbauen! Also: Packen wir das zusammen???

Ganz liebe Grüße (:

Donnerstag, 28. März 2013

Mein rosa Ostertraum

Hallo zusammen,

Kurz von unterwegs: Frohe Ostern :) genießt die freien Tage. Ich genieße nun unser fast fertiges Schlafzimmer *freu* Tapete, Vorsprung gestrichen, Lampen angebracht und Deko... alles da und fertig! Fehlt nur noch mein Schminkplätzchen.

Bis die Tage und viel Spaß bei der Eiersuche (:

Mittwoch, 27. März 2013

Ostern vor der Tür

Hallo zusammen,

erst einmal vielen lieben Dank für die tollen Kommentare der letzten Tage und Wochen. Die tolle Kritik und Anmerkungen finde ich wirklich klasse! Leider muss ich wieder auf meine nicht funktionierende Antwortfunktion schimpfen :( wenn wir nicht ganz so viel Stress haben, dann will mein Mann mal schauen^^

Gestern sind wir wieder ein Stück weiter gekommen im Schlafzimmer. Wir haben den Vorsprung als Umrandung fürs Bett aus Rigips angebracht. Mein Mann hat jetzt auch auf seiner Bettseite Strom verlegt und gestern Abend haben wir das Ganze auch noch verspachtelt. Mein Mann schleift das heute ab und ich werde es heute Abend rosa streichen *freu*


Habt Ihr gute fettarme bzw. kalorienarme Ideen für ein Osteressen für 4 Personen? Meine Eltern kommen und ich will irgendetwas kochen. Hab aber so gar keine Ideen :(

Ganz liebe Grüße (: 

Sonntag, 24. März 2013

Arbeitstier

Hallo zusammen,

die letzten Tage sind sehr stressig und das Wochenende war auch nicht gerade von Entspannung gekrönt, aber es ist ja für uns und der Anfang ist gemacht :)
Ich kann nur alle schon mal davor warnen: Vliestapete von Rigips entfernen... nein!!! Das ist so eine SAUarbeit, da die Tapete damals wohl direkt auf die Rigipsplatten aufgeklebt wurde. Nun ist aber die erste Seite mit der neuen Tapete fertig. Ein schöner satter Brombeerton *freu*
An die Seite rechts kommt jetzt noch ein Vorsprung den wir selber bauen (für mich als Dekoablage^^) und der wird rosa gestrichen. Mein Schminktisch wird ja auch selber gebaut und unter der Decke bauen wir auch eine Verkleidung, damit wir die LED-Spots gut positionieren können. Ich bin schon richtig gespannt!


Der "Nestbau" konnte mich auch gut von meinem Schock am Freitag ablenken... Da standen 115 kg auf meiner Waage. Okay, sind immer noch knapp 9 Kilo weniger wie vorher, aber halt doch wieder auch ein paar Kilo mehr. Ob das jetzt wirklich Wasser ist... ich weiß es nicht, aber ich bin irgendwie voll motiviert und lass mich jetzt auch nicht mehr unterkriegen! Ist zwar mit Gesundheit und Medikamenten etc. echt doof, aber ich kann es eh nicht ändern und wenn ich dann halt jetzt etwas länger brauche für die Abnahme: Egal! Hauptsache ich nehme ab und habe auch noch Spaß dabei!

Ganz liebe Grüße (:






Mittwoch, 20. März 2013

Voller Tatendrang

Hallo zusammen,

ich fühle mich seit gestern wieder besser :) ich kann wieder arbeiten und vor allen Dingen meinen Mann unterstützen, denn wir renovieren gerade einen Teil unserer Wohnung. Im Moment ist das Schlafzimmer dran. Die ersten Bahnen alte Tapete sind schon ab *freu* und bald kommt die neue dran. Sie ist brombeerfarbig und in sich etwas gemustert/strukturiert.
Dann will mein Mann mir ja noch meinen Schminkplatz selber bauen und oben an die Balken kommt ne Verkleidung, wo wir dann LED-Spots anbringen werden.

Danach wird der momentane lila/gelbe Flur gestrichen... Ich mag lila echt gerne, aber das ist total schlecht gestrichen und ich möchte zu meinen goldenen Akzenten (Barockspiegel etc.) einen besser passenden Farbton haben. Ich stelle mir einen Mix aus erdigen Farben vor, vielleicht auch mit hellblau. Mal schauen.

 

Mit meiner Diät läuft es die letzten Tage wieder besser. Ich habe mir jetzt Unterstützung bei meinem Hausarzt geholt, wegen meinen Medikamenten etc. und er kontrolliert mich nun auch bzw. meine Werte. Nun müssen wir nur noch einen passenden Sport für meine Gelenke finden. Er meint schwimmen wäre gut, weil ich mein Knie ja nicht bzw. kaum belasten kann. Leider haben wir hier in der Nähe keins und ich muss mich erst mal schlau machen. Freitag ist dann für mich quasi ein Neuanfang auf der Waage und ich bin gespannt mit welchem Gewicht ich nun wieder durchstarte...

Ganz liebe Grüße (:





Montag, 18. März 2013

Aus der Grippehölle

Hallo zusammen,

ich wollte mich kurz einmal melden...
Ich befinde mich momentan in der Grippehölle :( mich hat es voll erwischt. Fieber, Husten, Halsschmerzen usw.!
Die Kälte draußen und der dazugehörige Schnee (heute wieder 33 cm Neuschnee) tun der Genesung nicht wirklich gut *jammer*

Hoffentlich bin ich die Tage wieder auf der Höhe und kann Euch ein wenig mehr über die letzten Tage berichten.

Ganz liebe Grüße (:


Mittwoch, 13. März 2013

Im Schnee versunken

Hallo zusammen,

seit Tagen sind wir im Schnee versunken und obwohl es bei momentanem Sonnenschein wirklich herrlich aussieht: Ich will endlich Frühling!!! Und nicht nur ich, sondern auch unsere Hündin. Der kleine Wuschel kann mit den Schneebergen nichts anfangen und zwingt sich förmlich zum Geschäft :/
Gott sei Dank habe ich eine sehr entspannte Firma und wir dürfen die Woche über HO machen. Mit dem Auto macht es nämlich echt keinen Spaß und die einzige Buslinie bei uns im Dorf fährt auch erst seit gestern wieder (eher sporadisch).

Wir sind also momentan eher faul und kuscheln uns abends in Decken auf die Couch. Dazu eine leckere heiße Tasse Tee und die Ruhe genießen, wobei heute Abend kommt wieder Greys Anatomy und da wird es etwas lauter^^


Tolle Nachrichten gibt es noch... Wenn mein Mann wieder fit ist: Will er doch tatsächlich mit mir zusammen etwas Sport machen. Müssen mal schauen, was ich mit meinen Gelenken so machen kann und dann will er mich unterstützen bzw. auch zwei drei Kilo verlieren :)

Ganz liebe Grüße (:

Donnerstag, 7. März 2013

Regentag

Hallo zusammen,

warum geht der Frühling nur wieder? War das Gastspiel nicht sooo toll? Alle Menschen waren fröhlicher, unser Hund hat die Sonne im Garten ausgenutzt, wir haben den Balkon geschrubbt und neu bepflanzt und nun regnet es erneut und ist kalt... Ich fühl mich gleich wieder deprimiert :(
Aber was hilft da? Ein sommerliches Frühstück natürlich!

 

Lecker Naturjoghurt mit frischer Ananas und Kiwi *mhhh* da könnte ich mich tatsächlich reinsetzen^^

Ansonsten gibt es momentan nicht so viel zu berichten, leider! Gewicht schwankt weiterhin. Vorhin waren es -300 g, aber nachher bekomme ich ja wieder meine Spritze und werde bis morgen aufgegangen sein wie ein Hefekloß :(
Wegen den Leberwerten werde ich nun weiterhin beobachtet und sollten sie noch weiter ansteigen, dann muss was passieren. Momentan sind sie in einem noch vertretbaren Rahmen, was auch immer das heißen mag.

Ich freu mich riesig auf den Fernsehabend mit unseren Freunden morgen :) es wird immer lustig und das ist einfach Ablenkung pur! Dazu gibt es ganz gesundheitsbewusst lecker Rohkostplatten. Dafür muss ich heute noch halb Lidl oder Aldi leer kaufen^^

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende (:

Montag, 4. März 2013

Der Frühling ist da!

Hallo zusammen,

heute ist die Sonne endlich da und mir geht es direkt etwas besser. In unserem Garten zwitschern auch schon ordentlich die Vögelchen und ich kann den Frühling förmlich spüren :)

An der Gewichtsfront gibt es -1kg zu melden, aber ich freue mich darüber nicht so wirklich... Momentan ist es ja leider eine Achterbahnfahrt :( nicht unterkriegen lassen sage ich da nur!

Gesundheitlich geht es mir momentan so lala. Heute bekomme ich meine Blutwerte von Freitag und wenn diese ebenfalls wieder so schlecht sind, dann muss ich wohl das MTX absetzen. Die Leberwerte waren letzte Woche deutlich erhöht und das ist ja nicht gerade gesund. Zudem wirkt das MTX bis jetzt nicht wirklich. Mal schauen, was ich dann zur Linderung bekomme.
Zur Ruhe komme ich momentan also wirklich nicht und viele Tage verbringe ich irgendwie im "Dauerschlaf". Müde aufstehen, 8 Stunden arbeiten, nach Hause fahren, Abendessen, früh ins Bett gehen und dann fängt alles wieder von vorne an.

Schicke Euch dennoch ganz herzliche und frühlingshafte Grüße (:

Mittwoch, 27. Februar 2013

Kollegen

Hallo zusammen,

habe ich nicht die besten Kollegen??? Das war vielleicht heute früh eine schöne Überraschung :) alles in rosa und schön tuffig... Dazu noch ein tolles Badeset von Douglas und ebenfalls von dort ein Gutschein (hab ich mir gewünscht^^)!


Nachdem ich bis 01:00 Uhr nachts in der Küche stand für Donauwelle und Cupcakes und ich dermaßen fertig war/bin und dann mit einem Weinkrampf einschlafen musste... Hat sich mein TIEF von gestern doch irgendwie gelohnt.
Aber mein Körper hat mich gestern wirklich so angekotzt und ich war so sauer. Ich kann noch nicht einmal mehr 1 Stunde am Stück in der Küche stehen und backen. Von den Schmerzen mal abgesehen, die heute immer noch total stark sind! Das hab ich letztes Jahr noch sooo gerne gemacht und nun? Es ist wirklich ätzend.

Naja, ich wünsche Euch einen schönen Tag (:

Dienstag, 26. Februar 2013

Ruhige Kugel

Hallo zusammen,

neue Woche nach den vielen Geburtstagen... Fasten ist angesagt! Heute wird nochmal etwas gegessen (fettarm), weil ich HO habe und dann wird bis Sonntag wieder mit Tee gefastet!!!
Diese vielen kalorienhaltige Mahlzeiten, auch wenn man nicht viel davon isst, ekeln mich total an. Hoffentlich wird es Freitag nicht allzu schlimm auf der Waage ;)

Danke nochmal für die lieben Glückwünsche. Habe mich sehr darüber gefreut! Ich habe wunderschöne pinke Rosen von meinem Mann bekommen und der Schminkplatz ist hoffentlich auch bald fertig. Mit seiner Gesundheit geht es nämlich langsam bergauf.
Dann haben wir uns gestern noch ein gemeinsames Geschenk gemacht :D wir haben uns endlich einen neuen Fernseher gekauft. Ganze 55 Zoll ist er groß. Der wird morgen geliefert. Ich freu mich. Kann ich endlich im Großformat mit der WII sporteln^^ und man erkennt von der Couch aus wieder richtig etwas!

Ich will Euch heute natürlich nicht das fettarme Rezept vorenthalten: Marinierter Putenbraten. Das habe ich heute in der Früh schon vorbereitet. Dazu essen wir Reis! Die Mengenangaben ergeben etwa 3-4 Portionen.

 
500 g
Putenbrust
2 EL
Sojasauce
2 TL
Honig
½ 
Chilischote(n), rote
1 Stück
Ingwer (ca. 1 cm)
1 EL
Öl (Rapsöl)
200 ml
Gemüsebrühe
2 EL
Sahne - Ersatz (z.B. 'Kochen mit Finesse') oder Sahne
1 TL
Stärkemehl
 
Salz und Pfeffer

Die Chilischote in feine Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Dann aus Sojasauce, Honig sowie den Chili- und Ingwerstücken eine Marinade zusammenrühren.

Die Putenbrust in einen Gefrierbeutel geben, die Marinade hinzufügen und gut in das Fleisch "einkneten". Den Gefrierbeutel verschließen und im Kühlschrank - am besten über Nacht - (wenigstens aber 6 Stunden) ziehen lassen.

Nach der Ruhezeit die Putenbrust aus dem Beutel nehmen und die Marinade mit einem Messerrücken davon abstreifen, so dass keine Chili- oder Ingwerstückchen mehr am Fleisch sind (diese würden beim Anbraten nur verbrennen). Die Marinade auffangen und zur Brühe geben. Die Putenbrust mit Salz und Pfeffer würzen.

Nun Öl in einem Topf erhitzen und die Putenbrust von allen Seiten darin anbraten. Jetzt die Brühe angießen und das Ganze für 30-40 Minuten (je nach Dicke des Fleisches) bei kleiner Hitze garen lassen.

Das Fleisch aus dem Topf nehmen, in Alufolie wickeln und so warm halten. Den Fond durch ein feines Sieb gießen, den Sahneersatz bwz. Sahne hinzugeben und erneut zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, zur Sauce geben und damit abbinden. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

 Ich wünsche Euch einen schönen Tag und guten Hunger (:

Mittwoch, 20. Februar 2013

The winner is...

Hallo zusammen,

nun habe ich es endlich geschafft den Gewinner zu ermitteln! Ich darf mit ganz viel Freude mitteilen: Simone :) Du hast gewonnen! Bitte teile mir doch deine Daten mit, damit ich das Päckchen an Dich verschicken kann *freu*
Leider kann es nur einen Gewinner geben und es wird bestimmt nicht der Letzte sein! Danke nochmal für die Teilnahmen :)

 

Noch zwei Tage... dann habe ich endlich Burzeltag. Meine Eltern kommen morgen schon und ich freu mich! Muss ich meinen Mann wenigstens nicht mehr alleine pflegen und ich hab etwas Abwechslung! Gestern musste ich wieder ins Krankenhaus mit ihm, da sich die obere Naht entzündet hat und die das eröffnen mussten... Nun liegt er mit Schmerzen wieder zu Hause rum. Momentan kommt bei uns bzw. mir echt keine Ruhe rein.

Am Freitag werde ich mir einen ganz schnellen Marmorkuchen backen. Der geht fix und ist total locker und schmeckt immer :) und ein Stückchen darf man sich erlauben!

Schneller Marmorkuchen

400 g Mehl
375 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Backpulver
Ei(er)
250 g Butter oder Margarine
1 Tasse/n Wasser, lauwarmes
  Kakaopulver
Alle Zutaten bis auf den Kakao in eine Rührschüssel geben und 5 Minuten mit dem Handrührgerät rühren. Die Hälfte des Teiges in eine gebutterte und gemehlte Springform geben. Den restlichen Teig mit Kakao, Menge nach Belieben, verrühren und auf den anderen Teig geben. Mit einer Gabel Muster ziehen.
Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze, kein Heißluft, ca. 1 Stunde backen.
 
Wünsche Euch einen schönen Tag (:

Montag, 18. Februar 2013

Neue Woche - neues Glück?

Hallo zusammen,

Ihr hattet hoffentlich ein schönes Wochenende?
Mein Mann durfte am Wochenende das Krankenhaus verlassen und liegt nun zu Hause im Bett. Seit gestern hat er wohl wieder dollere Schmerzen an der oberen Narbe. Ich glaube ihm jetzt mal ;) auch wenn Männer ja immer extrem leiden...
Am 07.03. muss er wieder ins Krankenhaus, denn im CT wurde noch etwas in der Leiste gefunden. Das muss dann entfernt und untersucht werden. Hoffentlich harmlos!

Dann habe ich mich Freitag so über -500g gefreut und dann bin ich Samstag total erschrocken aufgestanden. Ich war total aufgeschwemmt. Arme dick, dickes Gesicht und die Ringe an den Fingern *aua*
Hatte da +3 Kilo drauf. Heute sind 2,5 Kilo davon schon wieder runter, aber normal ist es ja nicht. Muss ich jetzt am Freitag bei der nächsten Spritze mal fragen. Nehme ja auch weiterhin Cortison und die anderen Sachen... Echt Käse alles!!!

Heute Abend werde ich übrigens endlich die Verlosung durchführen :) Morgen wird also der Gewinner bekannt gegeben *freu*

Ganz liebe Grüße (:

Donnerstag, 14. Februar 2013

Valentinstag

Hallo zusammen,

♥♥♥♥♥♥♥ alles Liebe zum Valentinstag ♥♥♥♥♥♥♥
Habt Ihr denn was bekommen? Ich leider nicht und ich bin auch alleine :( ungewollt sozusagen. Mein Mann hatte gestern Burzeltag und was hat er zum Geburtstag bekommen??? Eine OP. Er hatte solche Bauchschmerzen und ihm wurde gestern um 20:00 Uhr noch der Blinddarm entfernt. Um 23:45 Uhr kam er dann wieder aufs Zimmer. Gesehen habe ich ihn leider noch nicht, aber ich mache einen halben Tag Urlaub und fahre gleich zu ihm.

Momentan kommt also alles mal wieder auf einmal -.- meine Schmerzen sind auch wieder stärker... Morgen kommt ja die zweite Spritze und die hilft dann hoffentlich endlich mal!?

Ich wünsche Euch heute noch einen sonnigen Tag (:

Dienstag, 12. Februar 2013

Endlich wieder Mittwoch

Hallo zusammen,

Mittwoch ist doch ein schöner Tag! Mitte der Woche, also nicht mehr sooo lange bis zum Wochenende und heute kommt wieder Grey's Anatomy *freu*
Zudem hat mein Mann heute Geburtstag. Ein paar Freunde waren überraschenderweise gestern noch da. Ich hab mich aber um kurz nach eins ins Bett verzogen -.- Um halb sechs klingelte schließlich schon wieder der Wecker! Dementsprechend müde bin ich heute auch...

Ich habe gestern einen leckeren und günstigen Soja-Drink bei Aldi gefunden. Soja-Reis-Drink von GUTBIO für 0,59 €. Schmeckt richtig lecker! Dazu noch Schoko-Amaranth Müsli... Ein Träumchen :)

Heute war übrigens wieder ein schönes Zitat in meinem Postfach:

Nicht müde werden, sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die Hand hinhalten. Hilde Domin

Einen schönen Tag wünsche ich Euch (:

Sonntag, 10. Februar 2013

Lebenszeichen!

Hallo zusammen,

nach einigen Tagen Abwesenheit bin ich nun endlich wieder da :)
Mir ging es gesundheitlich leider sehr schlecht und ich konnte einfach nicht online kommen. Nun geht es mir aber eeeeeeeeendlich besser!!!

Am Freitag habe ich meine erste Spritze Metex (MTX) bekommen. Bis auf etwas Schüttelfrost und Gliederschmerzen habe ich es gut vertragen. Am Freitag kommt die nächste Ladung und zusätzlich Blutabnahme die nächsten drei Wochen. Leberwerte etc. müssen überwacht werden. Hoffentlich kann ich bald die Scheu überwinden und mich selber spritzen.

Meine Diät schleift momentan. Gewichtszunahme habe ich nicht zu beklagen, aber durch die ganzen Medis habe ich entweder richtig Hunger oder halt gar nicht. Zwei Tage ohne Essen sind momentan keine Seltenheit. Hoffentlich legt sich dies bald???

Die Verlosung zwischen den drei Antwortern hol ich die nächsten Tage nach, versprochen!

Wie geht es bei Euch so voran? Seid Ihr erfolgreich?

Ganz liebe Grüße (:

Mittwoch, 30. Januar 2013

Kleines Dankeschön für Euch

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Dankeschön-Paket erstellt für Euch :) Denn ich möchte mich von ganzem Herzen für inzwischen 21 Follower bedanken *freu*

Möchtet Ihr bei der Verlosung am Sonntag (03.02.13) teilnehmen, dann hinterlasst bitte einen kleinen Kommentar unter diesem Post. Solltet Ihr mir noch nicht folgen, dann fügt mich bitte hinzu und schreibt dann einen Kommentar :) Die Verlosung wird ganz offiziell mit Foto oder Video stattfinden. Schummeln also ausgeschlossen ;)
Ich freue mich jetzt schon auf Eure Teilnahme!!!

Der Gewinner erhält einmal den leckeren Fastentee, die tolle Tagescreme und mein Lieblingsmüsli :) alles natürlich OVP!!!

Ganz liebe Grüße (:

Der Sinn des Lebens

Hallo zusammen,

Sinn ist nichts, über das man stolpert, so wie die Antwort auf ein Rätsel oder der Praus bei einer Schnitzeljagd. Sinn ist etwas, das man selbst im Zentrum seines Lebens aufbaut. Man erbaut es aus seiner Vergangenheit, aus seiner Zuneigung und Loyalität, aus den Erfahrungen der Menschheit, die man ererbt hat, aus seinen eigenen Gaben und seinem Verstand, aus all dem, woran man glaubt, aus den Dingen und Menschen, die man liebt, aus den Werten, für die man etwas aufzugeben bereit ist. Alle Zutaten sind vorhanden. Doch du bist der einzige Mensch, der sie zusammenfügen kann zu dem Muster, das dein Leben ist. Trage Sorge, dass es ein Leben ist, das Würde und Sinn für dich hat. Wenn das gelingt, dann fällt der Ausschlag des Pendels nach Erfolg oder Misserfolg kaum mehr ins Gewicht. John Gardner

Heute einfach nur etwas philosophisches von mir ;)
Ich glaube, ich bin auch am kränkeln... Mein Mann ist seit ein paar Tagen mit Grippe geplagt und ich fühl mich seit gestern auch nicht mehr so fit :(
Die leckere Hühnerbrühe hilft hoffentlich!?

Ganz liebe Grüße (:

Ps.: Lungenröntgen, Ultraschall usw. war unauffällig. Kann ich nun also mit allen Befunden zu einem anderen Arzt!

Sonntag, 27. Januar 2013

Morgens aus dem Bett fallen

Hallo zusammen,

morgens aus dem Bett zu fallen hat ja wirklich nur den Vorteil, dass man dann schon sehr viel früher anfangen kann zu arbeiten ;) ansonsten fühle ich mich wie ne müde leere Hülle^^

Dafür konnte ich mir heute morgen mein Obstfrühstück ganz in Ruhe zurecht schnibbeln. War sehr lecker. Banane, Apfel und Kiwi. Ich werde nämlich jetzt schon anfangen meine Ernährung umzustellen bzw. einzustellen auf Psoriasisarthritis. Auch wenn ich mir noch ne Zweitmeinung etc. einholen werde: Schaden kann es ja nicht! Zudem sind einige Aussagen über die Ernährung dafür etwas widersprüchlich und deswegen stelle ich nur das um, wo sich auch wirklich alle Internetseiten/Foren einig sind.

Das Wochenende war wirklich mies. Mies vom Wetter her. 12 cm Neuschnee, Schneeregen, wieder Schnee und nun alles gefroren und Glatteisgefahr. Schön ist wirklich anders. Da wollte selbst unser Hund am WE nur bedingt vor die Tür. So schnell und freiwillig hab ich sie in den ganzen letzten Wochen noch nicht einmal die Metalltreppe hochflitzen sehen^^

Dann muss ich mich ja wirklich mal noch für inzwischen 20 Follower bedanken :) das war wirklich eine schöne Überraschung heute früh! Ich werde deswegen die Tage eine kleine "Dankeschön-Verlosung" starten!!! Mehr Details im Laufe der Woche *freu*

Euch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße (:

Donnerstag, 24. Januar 2013

Verzaubert durch Musik

Hallo zusammen,

Musik soll sich ja positiv aufs Gemüt auswirken und das ist wirklich so. Ich bin verliebt :) verliebt in Parov Stelar und das Album The Princess... Die Musik ist einfach toll und mir gehts damit gleich viel besser!!!
Ich kann jedem das Album nur empfehlen. Ein Mix aus Swing, etwas elektronischen Klängen und einer zauberhaften Stimme von Lilja Bloom und anderen Künstlern.

Zudem bin ich heute morgen ganz überrascht gewesen, als ich folgende Zahl auf meiner Waage lesen durfte: Minus 1,0 kg!!!!! Das überrascht mich wirklich sehr, denn durch das Cortison habe ich viel größeren Hunger, auch wenn ich mich weitestgehend an meine Ernährung halte. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich sehr viel Wasser ausscheide (wäre natürlich nicht so gut). Ich warte einfach mal ab, wie sich das in den nächsten Wochen entwickelt.

Dann wollte ich Euch doch kurz etwas über das Buch "Crossfire" erzählen :)
An sich ist es wirklich ein in sich stimmiges Buch und auch interessant, aber leider muss ich es immer mit Shades of Grey vergleichen. Wieder ein erfolgreicher und bekannter dominanter Mann, viel Beziehungsdrama, gestörte Kindheiten, eifersüchtige Exfreundinnen usw.
Hätte es erst Crossfire gegeben und dann Shades of Grey wäre es wahrscheinlich genau andersrum^^
Der 2. Teil erscheint im März und dann hoffe ich auf etwas mehr Überraschungen. Trotzdem kann man das Buch gut lesen und wenn man die ganzen Vorahnungen, vergleichbaren Bücher usw. ausschaltet, kann man sich schon sehr gut in die Personen hineinversetzen.

Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße (:

Die letzten Tage

Hallo zusammen,

die letzten Tage waren sehr eintönig. Ich stehe morgens müde auf, heute war mal wieder der erste Tag wo ich nicht verschlafen habe (Gleitzeit ist da echt von Vorteil), und schleppe mich zur Arbeit. Abends falle ich dann wieder müde ins Bett. Manchmal schaffe ich es noch etwas zu lesen. Bin total schläfrig und komme nicht so recht vorwärts. Zudem habe ich wieder dollere Knieschmerzen und was sehe ich heute morgen: Mein linker Unterarm ist geschwollen :(
Da habe ich heute ein passendes und aufmunternedes Sprichwort gelesen: Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über deinem Haupt fliegen, kannst du nicht verhindern. Doch du kannst verhindern, dass sie Nester in deinem Haar bauen. Chinesisches Sprichwort
Ich lasse mich also nicht unterkriegen!

Momentan lese ich auch wieder viel und habe mir gestern das Buch "Crossfire" von Sylvia Day gekauft. Ist quasi wie Shades of Grey nur anders ;) bis jetzt ist das Buch wirklich gut, auch wenn es viele Parallelen gibt. Heute oder morgen werde ich damit durch sein und ein kleines Resümee schreiben.

Heute gab es seit längerer Zeit mal wieder Tomate/Mozzarella und es war himmlisch. Tomaten schmecken doch einfach köstlich :) heute Abend werde ich auf mein Abendbrot verzichten, denn gestern hatte ich mal Hunger auf Pizza und hab mir mit meinem Mann eine große Salamipizza geteilt. An sich nicht schlimm, aber abends halt schon!

Ganz liebe Grüße von der momentan etwas durchhängenden Fräulein Spiegelbild (: